Es weihnachtet sehr...

 

Am 2. Dezember 2017 begrüßten wir Bewohner, Angehörige und Freunde des Hauses zu unserem traditionellen Weihnachtsmarkt. Dick eingemummelt mit Mütze, Handschuh und Schal trotzten die Besucher der klirrenden Kälte. Wärmen konnte man sich mit einem Punsch oder Glühwein. An zahlreichen Ständen gab es Leckereien wie Flammkuchen, Bratwurst und Waffeln.

Kleine Aufmerksamkeiten wie Basteleien und Filzarbeiten, aber auch Marmelade, Kekse und der Oldenburger Engel konnten käuflich erworben werden.

Für die musikalische Untermalung sorgte der Bloherfelder Chor.