Die Alltagsmanager sind voll dabei

Auch außergewöhnliche Aktionen werden in unserem Hause durchgeführt. So gab es in Sommer den Aufruf, für bedürftige Kinder Schultüten zu basteln. Das Material wurde geliefert und unsere Bewohner haben sich daran gemacht die Schultüten liebevoll zu gestalten. Pünktlich zum Schulbeginn wurden diese dann im PFL an die Kinder überreicht. Dazu sind unsere Betreuungskräfte natürlich auch mit den Bewohnern zusammen gefahren um die glücklichen Kinder zu sehen. Auch in diesem Jahr sollen wieder Kinderherzen lachen. Im Mai werden wir von der Stadt Oldenburg Material für neue Schultüten bekommen und im Juni werden diese dann wieder überreicht. Für unser Zelt beim Sommerfest brauchten wir einen großen Kranz für den Zelteingang. Auch da waren unsere Betreuungskräfte fleißig zusammen mit unseren Bewohnern dabei um diesen zu binden. Da wir zu der Zeit gerade Praktikanten im Hause hatten, konnten diese gleich mit helfen. Alle hatten viel Spaß und der Kranz ist wirklich groß und schön geworden. Als nächstes steht das Binden der Maikrone an. Hier heißt es wieder gemeinsam werkeln.